registrieren! kostenlos registrieren!
Wenn du nicht jedesmal dein Passwort eingeben möchtest, dann mache hier einen Haken und du wirst beim nächsten Besuch automatisch eingeloggt.
Achtung! Dies solltest du nur an deinem eigenen Computer machen, auf den sonst niemand Zugriff hat. Auf keinen Fall an einem öffentlich zugänglichen PC!
Passwort vergessen?Passwort vergessen?

Was meint Ihr?

Wie zufrieden bist du mit deinem aktuellen Gewicht?

Fitness-Bücher

Videos

Eisbär im Fitnessstudio


» vergrößern

Aminosäuren - Bausteine des Proteins
Ernährung » Supplemente

Aminosäuren - Bausteine des Proteins

Aminosäuren - Bausteine des ProteinsAminosäuren sind die einzelnen Bausteine, aus denen sich Proteine zusammensetzen. Bei der Verdauung zersetzt der Körper die Proteine in ihre einzelnen Aminosäuren.
Da gerade für Sportler eine ausreichende Proteinversorgung extrem wichtig ist, sollten diese zusätzlich zur normalen Ernährung weitere Aminosäuren zu sich nehmen.
Aminosäurenpräparate sind für fortgeschrittene Sportler und Muskelenthusiasten auf hohem Trainingsniveau geeignet, die ihre Muskeln regelmäßig und intensiv trainieren. Der große Vorteil der Aminosäurensupplemente ist, dass sie den Muskeln schnell zur Verfügung stehen, da sie quasi „vorverdaut“ sind.
Besonders höher dosierten Aminosäuren schreibt man zudem spezifische Stoffwechseleffekte zu, z.B.:

Arginin und Ornithin: Steigerung der Wachstumshormonausschüttung, verbesserte Errektionsfähigkeit, Stärkung des Immunsystems
Tryptophan (Serotonin): Beeinflussung psychischer Vorgänge
Tyrosin: hormonartige Wirkstoffe mit belebender und antriebssteigernder Wirkung
Valin, Leuzin und Isoleuzin, kurz BCAAs genannt: antikatabole (=muskelerhaltende) Wirkung

Wie und wann sollte man Aminosäurenprodukte einnehmen?

Für intensiv trainierende Sportler gilt: Immer, wenn nicht genügend Protein aufgenommen werden kann, sollten mindestens 1,5g Aminosäuren pro 10kg Körpergewicht zugeführt werden. Ein 70kg-schwerer Kraftsportler sollte demnach cirka 7 Tabletten (à 1500mg) vor dem Training einnehmen.
BCAA Express

Ampullen haben meistens 7-10g Aminosäuren pro Ampulle und eignen sich als schnelle Proteinquelle nach dem Training oder zur verstärkten Regeneration vor dem Schlafengehen.


Aminodrinks enthalten etwa 30g Aminosäuren und sind als Mahlzeit direkt nach dem Training geeignet.








Artikel bewerten:
Ø: 0
0 Votes gesamt

weitere Optionen:
Diesen Artikel bookmarken Artikel Aminosäuren - Bausteine des Proteins drucken Artikel Aminosäuren - Bausteine des Proteins weitersagen
diesen Artikel ...
Tags   Tags sind Schlagworte unter denen dieser Artikel zu finden ist.

neuer Kommentar

Überschrift:

Kommentar:

Bitte einloggen!Bitte anmelden/einloggen um Kommentare abzugeben.
» Zur kostenlosen Registrierung

vorhandene Kommentare (0)

noch kein Kommentar vorhanden!