registrieren! kostenlos registrieren!
Wenn du nicht jedesmal dein Passwort eingeben möchtest, dann mache hier einen Haken und du wirst beim nächsten Besuch automatisch eingeloggt.
Achtung! Dies solltest du nur an deinem eigenen Computer machen, auf den sonst niemand Zugriff hat. Auf keinen Fall an einem öffentlich zugänglichen PC!
Passwort vergessen?Passwort vergessen?

Was meint Ihr?

Wie zufrieden bist du mit deinem aktuellen Gewicht?

Fitness-Bücher

Videos

Eisbär im Fitnessstudio


» vergrößern

L-Glutamin Aminosäure
Ernährung » Supplemente

L-Glutamin Aminosäure

L-Glutamin AminosäureGlutamin bzw. L-Glutamin, ist eine Aminosäure und wird als Baustoff für den Muskelaufbau gebraucht. Sie hat mehr Funktionalität auf den gesamten Stoffwechsel, als jede andere Aminosäure.
G-BombErnährungsphysiologie L-Glutamin:

- Glutamin verbessert die Proteinsynthese (Muskelwachstum)
- Glutamin vermindert Substanzverlust durch Training (antikatabol)
- Glutamin vergrößert das Muskelzellvolumen (Muskelmasse)
- Glutamin erhöht das Wachstumshormon (HGH) kurzzeitig um 400%
- Glutamin ist ideal als Zusatz zu BCAAs (verstärkt Anabolismus=Muskelaufbau)
- Glutamin stärkt das Immunsystem, ist entzündungshemmend
- Glutamin verbessert die Darm-, Nieren- und Leberfunktion
- Glutamin bekämpft Übersäuerung und hohe Amoniakwerte
- Glutamin reduziert Hunger auf Süßes, bekämpft Übergewicht
- Glutamin erhöht die Trainingsagressivität und Trainingsmotivation
- Glutamin verbessert die Gehirnleistung und Konzentration
- Glutamin transportiert als Shuttle Aminosäuren zu den Muskelzellen

Zufuhrempfehlung für L-Glutamin:

Als mittlere Dosierung werden 10g täglich für alle Anwendungsbereiche empfohlen. Der beste Zeitpunkt für die Einnahme ist direkt nach dem Training, zusammen mit reichlich Kohlenhydraten, z.B. in Form eines „Post-Workout-Shakes“ mit Maltodextrin oder Dextrose.
Durch die Zufuhr von Kohlenhydraten produziert der Körper das Hormon Insulin. Durch Insulin wird L-Glutamin besser in den Muskelzellen aufgenommen.

An trainingsfreien Tagen kann die Einnahme morgens oder direkt vor dem Schlafengehen erfolgen.
L-Glutamin kann auch mit anderen Nahrungsergänzungen kombiniert werden.
Das beste Ergebnis erlangt man, wenn man L-Glutamin zusammen mit Creatin einrührt und direkt als „Post-Workout-Shake“ nach dem Training trinkt.





Artikel bewerten:
Ø: 0
0 Votes gesamt

weitere Optionen:
Diesen Artikel bookmarken Artikel L-Glutamin Aminosäure drucken Artikel L-Glutamin Aminosäure weitersagen
diesen Artikel ...
Tags   Tags sind Schlagworte unter denen dieser Artikel zu finden ist.

neuer Kommentar

Überschrift:

Kommentar:

Bitte einloggen!Bitte anmelden/einloggen um Kommentare abzugeben.
» Zur kostenlosen Registrierung

vorhandene Kommentare (0)

noch kein Kommentar vorhanden!