registrieren! kostenlos registrieren!
Wenn du nicht jedesmal dein Passwort eingeben möchtest, dann mache hier einen Haken und du wirst beim nächsten Besuch automatisch eingeloggt.
Achtung! Dies solltest du nur an deinem eigenen Computer machen, auf den sonst niemand Zugriff hat. Auf keinen Fall an einem öffentlich zugänglichen PC!
Passwort vergessen?Passwort vergessen?

Was meint Ihr?

Wie zufrieden bist du mit deinem aktuellen Gewicht?

Fitness-Bücher

Videos

Eisbär im Fitnessstudio


» vergrößern

Forum: Ernährung » Supplemente-Nahrungsergänzung » Vitamine und Co.

Erste SeiteSeite zurück Seite12
RE: Vitamine und Co.04.02.2017 17:01 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Alibi
    User
  • Beiträge: 10
  • Offline

RE: Vitamine und Co.

Richtige Nahrungsaufnahme ist immer vorzuziehen!
antworten zitieren
RE: Vitamine und Co.21.02.2017 15:15 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Vitamine und Co.

Hey!

Natürlich ist es immer sinnvoller über die Nahrungsmittel die notwendigen Vitamine etc. aufzunehmen, in manchen Fällen ist das dann aber leider dennoch nicht ganz ausreichend.

In einem solchen Fall macht es dann schon Sinn, dass man sich ein bisschen genauer auf https://www.vitamintrend.com/category/vitamine-vitaminoide.66.html informiert und die notwendigen Vitamine zum Ausgleich bestellt.
antworten zitieren
RE: Vitamine und Co.22.02.2017 11:55 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Vitamine und Co.

Hallo,

ich erachte das auch als sinnvoll. Kennt sich denn jemand mit Chlorella oder Gerstengras aus? Habe das empfohlen bekommen und die Google-Recherche war durchaus positiv.
Aber vielleicht hat da mal jemand Erfahrungen mit gemacht?

LG
antworten zitieren
RE: Vitamine und Co.22.03.2017 18:03 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Vitamine und Co.

Das verstehen immer recht viele Leute falsch und denken, dass die durch umfassende Vitaminpräparate unbedingt gesünder leben. Das ist sicherlich besser als nichts, aber am besten wäre halt Obst
antworten zitieren
RE: Vitamine und Co.04.04.2017 21:30 Uhrzum ersten Beitrag 
  • winy
    User
  • Beiträge: 22
  • Offline

RE: Vitamine und Co.

Auf jeden Fall gesunde Ernährung, aber da bin ich mir jetzt nicht sicher, ob wir auch alles bekommen mit der gesunden Ernährung was wir an Vitaminen brauchen.
Und wie viel müsste man essen um jeden Mangel zu beseitigen?
antworten zitieren
RE: Vitamine und Co.07.09.2017 10:40 Uhrzum ersten Beitrag 
  • Joy
    User
  • Beiträge: 30
  • Offline

RE: Vitamine und Co.

Hallo Kitty was das Thema Chlorella und Gerstengras betrifft, ist die Frage was möchtest du denn genau damit erreichen?

Gerstengras nehme ich schon seit einiger Zeit, es enthält: https://www.inutro.com/gerstengras-pulver

11-mal so viel Calcium wie Kuhmilch
6.5-mal so viel Beta-Carotin als Spinat
3.3-mal mehr Vitamin C als Spinat
5-mal mehr Eisen als Spinat
7-mal mehr Vitamin C als Orangen
2-mal mehr Beta Carotin als Karotten
30-mal mehr Vitamin B1 als Milch
4-mal mehr Vitamin B1 als Vollkornmehl


Chlorella soll immunstärkend wirken und antioxidativ, ein Paar meiner Freundinen vom Sport nehmen Chlorella und sind damit zufrieden, es gibt auch genügend Studien die sich mit dem Thema befasst haben: https://www.inutro.com/chlorella-vulgaris-algen-pulver-und-tabletten

Ich habe es noch nicht selber ausprobiert.
antworten zitieren
RE: Vitamine und Co.08.11.2017 16:09 Uhrzum ersten Beitrag 

RE: Vitamine und Co.

Wie viel sollte man von diesem Pulver nehmen und wie viel kostet es?
antworten zitieren
Erste SeiteSeite zurück Seite12